grasundvoegelpfeilvogel

Wofür wir stehen

Südafrika hautnah

verbindet soziales Engagement

mit einzigartigen Reisen.

Soziale Verantwortung:

Die Kooperation mit den richtigen Partnern liegt uns am Herzen. So haben wir unsere überwiegend nach den Grundsätzen des Fair Trade Tourism zertifizierten Partner vor Ort sorgfältig ausgewählt und kennen sie persönlich. Fairness im Umgang mit Menschen, Flora und Fauna ist für uns alle maßgeblich bei unserer Arbeit. Gemeinsam leben wir diese Einstellung und freuen uns, Sie daran teilhaben zu lassen.

Begegnungen hautnah:
Wir bringen Sie respektvoll und authentisch in Kontakt mit den Menschen vor Ort. So können Sie  einen Einblick in deren Denkweisen gewinnen und sich von ihrer Lebensfreude anstecken lassen.

Unterstützung sozialer Projekte und Organisationen:

Für uns ist wesentlich, Land und Menschen etwas zurück zu geben: So unterstützen wir engagiert unterschiedliche soziale Projekte und Organisationen vor Ort.

Kontakt


Uthando

“Uthando” heißt “Liebe”. Die Non-Profit-Organisation hat den Fokus, die Menschen im eigenen Land zu unterstützen.

Details


The Code

The Code ist eine Initiative zum Schutz von Kindern sexueller Ausbeutung im Tourismus.

Details



WADADEE cares

Wadadee cares ist ein gemeinnütziger Verein, der als Teil der Wadadee Group seit 2015 verschiedene gemeinnützige Projekte in Windhoek/Namibia im Stadtteil Katutura unterstützt.

Details


Khumbulani Educare Centre

Khumbulani ist eine registrierte non-profit Organisation, die im Jahr 2000 von Frauen aus dem Township Kayelitsha bei Kapstadt ins Leben gerufen wurde. Ihr Ziel war und ist, sich für die Bekämpfung von HIV/AIDS in ihrer Gemeinde einzusetzen und damit besonders Kinder zu unterstützen und ihnen Schutz zu gewähren.

Details


AMARASTI Kunsthandwerk

Amarasti ist ein kleines Unternehmen in Eswatini, das vor 10 Jahren aus einer privaten Initiative heraus gegründet wurde und vorwiegend älteren Frauen aus der Region eine Einkommensquelle schafft.

Details


Tintsaba

Das Ziel von Tintsaba Master Weavers liegt darin, Frauen im ländlichen Eswatini zu unterstützen, ihr Leben aktiv in die Hand zu nehmen und unabhängig zu werden.

Details


Original T-Bag Designs

Original T-Bag Designs ist eine Organisation, die außergewöhnliche, handgefertigte Produkte aus recycelten Teebeuteln herstellt. Jeder Künstler hat seine eigenen individuellen Stile und Muster.

Details


Hilfe für bedürftige Kinder in Otjiwarongo e.V.

Die Familie Vollmar aus Königswinter hat es sich, auch mit Hilfe von Patenschaften, zu ihrer Aufgabe gemacht, die Kinder in Otjiwarongo zu unterstützen. Nur durch Bildung kann langfristig eine höhere Lebensqualität für die Kinder, ihre Familien und die Region erreicht werden.

Details


Little Bugs

Little Bugs ist ein kostenloser Kindergarten in Sossusvlei, Namibia. Die Mütter werden zu Schneiderinnen ausgebildet, um ein Grundeinkommen für die Familien zu sichern.

Details


Die Kinder von Warmquelle

In dem Dorf Warmquelle, im faszinierenden Damaraland, gibt es einen Kindergarten und eine Schulklasse mit insgesamt 95 Kindern, unter widrigsten Umständen und nahezu ohne Materilalien lernen und dennoch hoch motiviert sind.

Details


Greenpop

Greenpop ist eine Organisation, die 2010 gegründet wurde und seitdem über 70.000 einheimische Bäume und Obstbäume an Schulen und anderen städtischen Standorten, Gemeindefarmen sowie Wäldern in Südafrika, Sambia und Tansania gepflanzt hat. Ziel ist es, die Menschen wieder mit unserem Planeten zu verbinden.

Details


Re-load Bags for the world

Werbebanner großer Firmen wie Mobilfunkanbietern, Autoherstellern, Hotels und Lebensmittelkonzernen werden normalerweise auf dem Müll entsorgt. Das kleine Unternehmen schützt die Umwelt und schafft Arbeitsplätze in einem Township von Kapstadt.

Details



Quirky 30

Die Organisation Quirky 30 wurde von 2 Ex-Häftlingen gegründet, um jungen Menschen einen Ausweg aus dem Teufelskreis der Armut und Kriminalität in der Gemeinde Langa zu weisen.

Details


Kinderhospiz Löwenmut

Das Kinderhospiz Löwenmut in der Nähe von Johannesburg kümmert sich um Familien mit lebensbedrohlich kranken und behinderten Kindern.

Details