grasundvoegelpfeilvogel

Karg und rau – ein Land wie aus einer anderen Welt.

Land aufregender Kontraste und unbeschreiblicher Weite

Namibia ist ein leicht zu bereisendes Land mit klaren Farben und grandiosen Landschaften. Naturwunder wie der tiefe Fish River Canyon und das Tierparadies Etosha National Park faszinieren. Doch es sind besonders die von mächtigen Granitfelsen gesäumten einsamen Wüstenstraßen sowie die unbeschreibliche Weite des Landes, die die Magie Namibias ausmachen. Ebenso wie die Gegensätze: Wenn die gewaltigen Wogen des Atlantiks auf die Sanddünen der ältesten Wüste der Welt treffen. Wenn die Kultur der einheimischen Völker mit dem deutschen Erbe vor Ort eine scheinbar unvereinbare Symbiose eingeht. Oder wenn nach endlos erscheinender Fahrt durch die Wüste in der Sambesi-Region plötzlich alles grün und fruchtbar ist.

Mit großem Einfühlungsvermögen nehmen wir Sie mit „auf Pad“ – ob Wohnen in nachhaltigen Lodges, Camping im Dachzelt oder im Rahmen eines Fly-in-Abenteuers: Ihre Namibiareise wird ein Unikat, denn wir stimmen diese komplett auf Ihre individuellen Interessen ab.

Kontakt


Sehenswerte Hauptstadt und überwältigende Wüste

Die Mitte

Windhoek, sympathische Hauptstadt mit sehenswerten Bauten und breitgefächertem kulinarischem Angebot. Abenteuer pur in den überwältigenden Wüstenlandschaften der Namib und Kalahari.

Details


Karg-raues Land, überwältigende Canyons und spannende Wüstenorte

Der Süden

Karg-raues Land überwältigender Canyons. Naturwunder Fish River Canyon. Kanu- und Rafting-Touren. Kokerboom-Wald mit einzigartigen Köcherbäumen. Zeugnisse der Kolonialschichte.

Details


Kontrastreiche Landschaft, faszinierende Sanddünen und maritime Freuden

Die Namib-Küstengegend

Weite Ebenen und zerklüftete Berge. Namib-Naukluft Nationalpark mit faszinierenden Sanddünen. Küstenstädte mit vielfältigen Angeboten

Details


Die Ursprünglichkeit Afrikas, faszinierende Naturdenkmäler und unberührte Natur

Der Norden

Ursprünglichkeit und landschaftliche Vielfalt. Tosende Epupa Wasserfälle. Versteinerter Wald. Faszinierende Felsmalereien der San People. Begegnungen hautnah mit den Himba. Bedeutender Etosha Nationalpark.

Details


Weite der Steppe, geschichtsträchtiger Waterberg und das Volk der San

Der Osten

Omaheke – Heimat der Herero. Wüstensteppe. Eindrucksvoller und geschichtsträchtiger Waterberg. Beeindruckende Begegnungen mit den San People.

Details


Malerischer Landstrich, wasserreiches Wildtiergebiet und lebendiges Kulturleben

Die Sambesi-Region

Malerisches Landschaftsmosaik. Wasserreiches Wildtier-Schutzgebiet. Lebendige kulturelle Traditionen. Festivals und Kunstmärkte. Hauptstadt Katima Mulilo.

Details


Grüne Flusslandschaft, artenreiche Wildtierparks und Hauptstadt Rundu

Die Kavango-Region

Grüne Region geprägt von den Flüssen Okavanga- und Kwando. Wildtierpark Khaudum Game Park. Popa-Wasserfälle. Hauptstadt Rundu. Traditionelle Holzschnitzkunst.

Details